VERBINDUNGEN, DIE WERTE SCHAFFEN.
STARTSEITEPERSONALBERATUNGBRANCHEN & POSITIONENREFERENZENTEAMPERSONALENTWICKLUNGKARRIERE-COACHINGTEAMTEAMJOBSKONTAKT
ENDE

Jänner 2024

Wir präsentieren Ihnen unsere LinkedIn-Beiträge im Jänner!



Ergebnisse des Eblinger & Partner Executive Search "HR-Barometers" für das 1. Halbjahr 2024

Mit Ihrer Unterstützung als HR-Expert*in führten wir – gemeinsam mit unseren IIC Partners Kolleg*innen aus Tschechien, Slowakei, der Schweiz und Deutschland - eine Umfrage durch, um eine Einschätzung der aktuellen Nachfrage und Veränderungen in der HR-Branche zu erlangen.

Die Befragung gliederte sich in vier Themenbereiche:
- Erwartungen
- HR-Kernthemen
- Personalbedarfsprognose
- Aufteilung des Personalbedarfs in verschiedene Bereiche

Die Erwartungen für das erste Halbjahr 2024 weichen für die Hälfte der Befragten nicht von der bisherigen Situation ab, für 47,7 % bleibt die aktuelle Lage voraussichtlich gleich. 44 % erwarten gar eine Verschärfung der Situation verglichen mit dem Umfragezeitraum November/Dezember 2023.

Die HR-Kernthemen für das neue Halbjahr sind vielfältig. 49,5 % legen ihren Fokus auf Recruiting und die Besetzung schwieriger Positionen. Employer Branding und Personalentwicklung werden für jeweils 44 % der Befragten zu den HR-Kernthemen zählen.  Die Auseinandersetzung mit Teilzeit, flexibler Arbeitszeit, 4-Tage-Woche, Home Office und Work Life Balance sind für 33,9 % der Befragten von Bedeutung. 34,9 % werden sich mit Tools/Technologien und KI beschäftigen, 29,4 % werden vermehrt mit ESG/Sustainability/Diversity & Inclusion zu tun haben. 19,3 % geben an, sich mit Personalabbau und Kosteneinsparungen auseinandersetzen zu müssen.

Für die Mehrheit, nämlich 51,4 %, ist der Personalbedarf voraussichtlich gleichbleibend, 26,6 % sehen einen steigenden Personalbedarf in ihren Unternehmen, 22 % erwarten einen sinkenden Personalbedarf. Es zeigt sich, dass der Vertrieb den höchsten Bedarf mit 35,8 % aufweist, gefolgt von der IT mit 30,3 %.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Die gemeinsam generierten Umfrageergebnisse bieten einen wichtigen Einblick in die Erwartungen und Schwerpunkte im ersten Halbjahr 2024.



Eblinger & Partner Jahrestagung 2024

Wir erlebten in unserem Eblinger & Partner Office in der Weihburggasse 9, 1010 Wien, eine inhaltsreiche Jahrestagung!

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an unsere Geschäftsführung, die einen detaillierten Rückblick auf das letzte Jahr sowie einen Ausblick auf die Entwicklungen in 2024 gegeben hat sowie an unsere höchst engagierten Mitarbeitenden, die mit eigens ausgearbeiteten Themenbeiträgen zu dieser erfolgreichen Tagung beigetragen haben!

Neben einem fundierten Ein- und Ausblick auf unsere Performance, "Zahlen, Daten, Fakten", durch Charlotte Eblinger-Mitterlechner und Florens Eblinger, MBA bekamen wir von Katharina Joana Ferner einen Überblick über die Social Media Statistiken inklusive Contentideen für zukünftige Projekte.

Da "Diversity & Inclusion" ein gelebtes Thema bei Eblinger & Partner ist, präsentierte Viktoria Kaufmann neu umgesetzte Strategien im Recruitingprozess, Ute Maria Gabriel klärte über Altersdiskriminierung auf und Vesna Nakic zeigte neue Wege im Umgang mit genderkonformer Sprache auf.

Für den lustigen und aktiven Part der Tagung sorgte ein wienbegeisterter Mitarbeiter, der uns ein weiteres Mal mit einer kreativ ausgearbeiteten Rätselralley durch die Innenstadt schickte und uns damit an Orte und Ecken mit historischem Hintergrund führte, die im Alltag selten bewusst wahrgenommen werden.

Vielen Dank an unser gesamtes Team für inspirierende Diskussionen und gelebte Teamarbeit!


Weitere LinkedIn-Beiträge sehen Sie hier

KARRIERE-COACHING
AKTUELLES
NEWS
From Boardroom to C-Suite: Redefining Leadership in Consumer Markets
NEWS
Central Europe Executive Search Market Outlook 2024
NEWS
Das AESC Diversity Versprechen
BEST OF LINKEDIN
Jänner 2024Alle Beiträge aus 2023