GESCHÄFTSFÜHRER/IN GASTRONOMIE

Ihr neuer Arbeitgeber ist ein Gastronomiebetrieb in Gründung. Beginnend mit dem ersten Standort in der Region Mur-Mürztal soll ein Restaurant-Konzept im gehobenen Bereich entwickelt werden, dass dann an weiteren Standorten in Österreich ausgerollt wird. In enger Zusammenarbeit mit dem finanzstarken Investor (HQ in Wien) sind Sie aufgrund Ihrer Branchenexpertise der zentrale Ideengeber und zugleich Umsetzer. 


Aufgaben:

  • Entwerfen eines Business Case inkl. Konzept und Angebotsplanung (Restaurant, Bar, Küche & Veranstaltungen) gemeinsam mit den Gesellschaftern
  • Entwicklung eines kompletten Unternehmens inkl. Personalaufbau
  • Im laufenden Geschäftsjahr Planung des Budgets mit den untergeordneten Abteilungen & Maßnahmen zu deren Einhaltung
  • F&B Management, insb. Überwachung der Wareneinsätze (beverage-cost)
  • Aufbau und Leitung des operativen Betriebes als Restaurantleiter
  • Überwachung der der Gastronomie direkt zugeordneten, laufenden Kosten
  • Überwachung der vorgegebenen und vereinbarten Standards im Bereich der Serviceleistungen, Einhaltung der betrieblichen vorgeschriebenen Prozeduren durch die Angestellten und die Steuerung der Urlaubsplanung
  • Kontrolle der Mitarbeiter hinsichtlich Sauberkeit und Anwesenheit
  • Kontrolle der Stationen bzw. des Restaurants, Ordnung und Sauberkeit des Mise en Place
  • Gewährleistung des Betriebs auch bei eigener Abwesenheit – Schulung einer Stellvertretung
  • Verantwortung für die Kassa, die Buchungen und das korrekte Abrechnen von Veranstaltungen und á la carte Gästen 
  • Verantwortung über die gesetzten Standards für den Service


Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Restaurantfachmann/-frau) oder touristische Ausbildung (Hotelfachschule, Tourismuskolleg oder FH-Studium)
  • Konzession
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Organisationstalent
  • Potenzial, auch mehrere Restaurant-Standorte aufzubauen und zu leiten
  • Diplomatisches Geschick und Handeln in allen schwierigen Fragen gewährleisteten (im Umgang mit Kollegen oder Gästen)


Gehaltsrahmen:

  • Ein Jahresbruttogehalt von EUR 80.000 mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Matthias Dietrich unter der Kennnummer J0038 an jobs7@eblinger.at