MITARBEITER/IN IM FACILITY MANAGEMENT
ALLIANZ-STADION - VOLLZEIT

Der SK Rapid ist der populärste Fußballverein Österreichs und als Rekordmeister weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Für unsere Direktion Infrastruktur, Recht, Personal & Sicherheit suchen wir ab sofort eine/n erfahrene/n Mitarbeiter/in im Facility Management (Allianz Stadion – Vollzeit).


In dieser vielseitigen Position sind Sie für die Organisation des kompletten Betriebs des Allianz Stadions und der Trainingsplätze der Nachwuchs- und Akademiemannschaften verantwortlich sowie Ansprechpartner im Bereich Maintenance (abteilungsintern und abteilungsübergreifend).


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Direktors bei administrativen und organisatorischen Tätigkeiten
  • Interne „Informations-Drehscheibe“
  • Umsetzung der Wartungs- und Betriebsführungsstrategie sowie Investitionsgüterbeschaffung
  • Sicherstellung der vertragskonformen Leistungserbringung externer Dienstleister
  • Planung und Umsetzung laufender und neuer Facility Management-Projekte
  • Facility Management-Prozessanalyse und -Prozessentwicklung
  • Laufende Qualitäts- und Budgetkontrolle
  • Spieltagorganisation


Ihre Qualifikationen

  • Technische oder kaufmännische Ausbildung (Lehre, Abschluss einer höher bildenden Schule, vergleichbare Qualifikation, etc.), Hochschulabschluss von Vorteil
  • Mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung im technischen oder kaufmännischen Bereich bzw. ähnlichem Tätigkeitsumfeld
  • Kommunikationsstärke sowie hohe Serviceorientierung
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft (auch an Spieltagen und zu diversen Events) und Belastbarkeit
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick und Hands-on-Mentalität
  • Sicheres, überzeugendes Auftreten
  • Idealerweise Wohnort in Wien (nicht Voraussetzung)
  • Interesse am Fußballsport (und dem SK Rapid)


Das Angebot

  • Ihnen wird, bei Bereitschaft zu fallweiser Wochenendtätigkeit, eine spannende Herausforderung im Sport Business geboten, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie attraktive Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Unternehmen.


Dotierung: Ab EUR 31.500 Jahresgehalt (40 Stunden/Woche). Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung möglich.


Mit Zusendung Ihrer Unterlagen erklären Sie sich – im Sinne der DSGVO – damit einverstanden, dass diese an unseren Kunden weitergeleitet werden.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) unter der Kennnummer F0124 an jobs6@eblinger.at