Drucken
Schlie├čen

Unser Kunde, ein internationales und global agierendes Unternehmen, zählt zu den Top-Playern seiner Branche. Für die Produktionsstandorte in Österreich wird nun eine Schnittstellenfunktion besetzt, die als Drehscheibe zwischen Leadershipteam, HR und Betriebsräten fungiert. Wir wenden uns an positive Persönlichkeiten die mit Kommunikations- und Verhandlungsstärke und dem nötigen Fingerspitzengefühl die zahlreichen globalen HR-Projekte vorantreiben.

Ihre Aufgaben

  • Schnittstellenfunktion zwischen HR, Konzern und Betriebsräten (Produktion)
  • Beratung und Zusammenarbeit mit dem HR-Team in Fragen des Arbeitsrechts, der Kollektivverträge und des Betriebsrats
  • Umsetzung von neuen arbeitsrechtlichen und gesetzlichen Regelungen
  • Umsetzung von globalen HR-Projekten in einer internationalen Matrixorganisation
  • Aufbau einer partnerschaftlichen Beziehung zu den Betriebsräten
  • Optimierung von HR-Prozessen mit Fokus Arbeitsrecht

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium (Jus, Wirtschaftswissenschaften, etc.)
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit österreichischen Betriebsräten im Produktionsumfeld
  • Kenntnisse in der Erstellung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen
  • Problemlösungsfähigkeit und analytische Fähigkeiten, "can do"-Einstellung
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum Multitasking und strukturierte Arbeitsweise
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse

Das Angebot

  • Dotierung: Ab EUR 65.000 Jahresbruttogehalt zuzüglich variablem Anteil mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international agierenden stetig wachsenden Unternehmen
  • Mitarbeit in einem motivierten Team und einer wertschätzenden Arbeitsumgebung
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungs- bzw. Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten, Sozialleistungen und ein attraktives Bonussystem


Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an MMag. Alexandra Mauermann unter der Kennnummer H3009 an jobs2@eblinger.at

Jetzt bewerben
Inserat teilen