Drucken
Schließen

Unser Auftraggeber ist ein sehr erfolgreicher internationaler Konzern, der den Herausforderungen von Retail, HR und digitaler Transformation mit unternehmerischem Weitblick und dynamischer Geschwindigkeit begegnet. Aktuell wird eine spannende Führungsposition als Talent Akquisition Manager*in neu ausgeschrieben.

Ihre Aufgaben

  • Strategische und operative Recruiting-Leitung mit rund 20 MA
  • Mitgestaltung der Recruiting-Strategie für mehrere Unternehmen
  • Projektleitung zu den Themen: Arbeitsmarkt, Employer Branding, Digitalisierung
  • Prozessoptimierung nach Kunden-, Qualitäts- und Effizienzgesichtspunkten 
  • Innovationsmanagement zu Methoden und neuen Wegen im Recruiting 
  • Integration von zentralen Strategien (Interne Talentpools, Assessment Center)

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium (mit Schwerpunkt HR)
  • Mehrjährige HR-Führungserfahrung
  • Erfahrung im Recruiting, Personalmarketing und Arbeitsrecht
  • Konzernerfahrung, sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Unternehmerisches und strategisches Denken und Handeln
  • Ziel- und Erfolgsorientierung / soziale und interkulturelle Kompetenzen 

Die Position ist mit einem Jahresbruttogehalt ab EUR 90.000 dotiert, mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation.

Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Florens Eblinger, MBA unter der Kennnummer A2180 an jobs7@eblinger.at

Jetzt bewerben
Inserat teilen