Drucken
Schließen

Unser Kunde agiert seit jeher als einer der wichtigsten wirtschaftlichen und kulturellen Impulsgeber im Burgenland. In dieser neu geschaffenen Position sind Sie für die touristische Entwicklung der Freizeitresorts und Seebäder am Neusiedler See verantwortlich und sind federführend an der Weiterentwicklung der gesamten Region beteiligt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Laufender Kontakt und Austausch mit relevanten Stakeholdern in der Region
  • Strategische Planung und Entwicklung der Immobilien- und Freizeitresorts
  • Ansprechpartner*in für regionale Freizeit- und Tourismusorganisationen 
  • Weiterentwicklung langfristiger, touristischer Attraktionen am Neusiedler See 
  • Aufbau eines Zielgruppenmarketings und Veranstaltungsmanagements
  • Wirtschaftlicher Überblick sowie Budgetleitung und -überwachung

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung (FH / Uni) 
  • Berufserfahrung in leitender Funktion im Bereich Tourismus oder Immobilien
  • Unternehmerisches Denken und Affinität zum Destinationsmanagement
  • Ausgezeichnete Netzwerkfähigkeit mit Fingerspitzengefühl für die Region
  • Zielorientierung mit Blick für Entwicklungen und Trends im Bereich Freizeit
  • Professionelles Auftreten und überzeugende Verhandlungsführung

Dotierung: ab EUR 80.000 Jahresgehalt zzgl. Dienstwagen mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung.

Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Viktoria Kaufmann, MA  unter der Kennnummer A1370 an jobs1@eblinger.at

Jetzt bewerben
Inserat teilen