CHIEF COMPLIANCE OFFICER (W/M/D)
BANKWESEN

Der Volksbanken-Verbund, zu dem die acht regionalen Volksbanken, die Marke SPARDA-BANK sowie die Österreichische Ärzte- und Apothekerbank zählen, hat sich zum erklärten Ziel gesetzt den modernsten dezentralen Bankensektor Österreichs aufzubauen. Der Verbund ist tief in den Regionen verankert und baut auf die Nähe und das Vertrauen von über 1 Mio. Kunden in Österreich. Flexibilität und Begegnung auf Augenhöhe machen das Unternehmen zum attraktiven Arbeitgeber und zur Hausbank der Zukunft. 


Ihre Aufgaben

  • Leitung des Bereichs Compliance inkl. Team-Führung
  • Steuerung und Überwachung der Regulatory & General Compliance, Geldwäscheprävention, Sanktion, Embargos sowie Kapitalmarkt- Compliance
  • Abstimmung mit dem und Beratung des Top-Management(s) im Verbund
  • Kommunikation u. Abstimmung mit externen Organisationen & Aufsichtsorganen
  • Wahrnehmung der Funktion des Compliance Beauftragten gem. § 39 (6) BWG


Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung in einer umfassenden Compliance Position im Banken-/ FS/ Wirtschaftsprüfungs- bzw. einem vergleichbaren, stark regulierten Unternehmensumfeld
  • Hohe Managementfähigkeiten und Führungserfahrung in Konzernstrukturen
  • Idealerweise Erfahrung mit der Einführung von Digitalisierungslösungen
  • Hohe emotionale & soziale Kompetenz, Durchsetzungskraft, Kommunikations- und Beratungsfähigkeiten


Dotierung: Ab EUR 165.000 Jahresgehalt je nach Qualifikationen und Berufserfahrung


Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Frau Mag. Teisinger-Tüllenburg unter der Kennnummer 91027 an jobs3@eblinger.at