JURIST*IN BAUPROJEKTE
IMMOBILIENENTWICKLUNG / OSTÖSTERREICH

Unser Kunde agiert als einer der wichtigsten wirtschaftlichen und kulturellen Impulsgeber, sowie als Liegenschafts- und Immobilienentwickler im Burgenland. Für die Rechtsabteilung wird nun ein*e Experte*in für Bau- und Projektentwicklungsprojekte gesucht.


Aufgaben:

  • Rechtliche Betreuung der geplanten Immobilienprojekte 
  • Begleitung von Immobilientransaktionen und in der Projektentwicklung
  • Durchführung von immobilienrechtlichen Due Diligence-Prüfungen 
  • Vertragsgestaltung und Prüfung von Kauf-, Bestands- und Werkverträgen
  • Begleitung von öffentlich-rechtlichen Verfahren
  • Unterstützung auch in anderen rechtlichen Themenstellungen


Anforderungen:

  • Studium der Rechtswissenschaften - idealerweise auch Rechtsanwaltsprüfung
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Schwerpunkt Bau- und Immobilienrecht 
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden und Gemeinden
  • Überzeugendes Auftreten und Verhandlungsgeschick 
  • Teamfähigkeit
  • Eigener PKW


Für diese Position ist eine Jahresbruttogehaltsbandbreite, entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung, zwischen EUR 50.000 und EUR 75.000 vorgesehen.


Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Frau Viktoria Kaufmann, MA unter der Kennnummer A1278 an jobs1@eblinger.at