"NURSE" SPECIALIST DGKP (M/W)
PHARMA - NEUROLOGY
TIROL UND VORARLBERG

STADA Arzneimittel GmbH ist das österreichische Tochterunternehmen des international tätigen STADA-Konzerns. Zur Verstärkung des dynamischen Teams wird zum ehestmöglichen Eintritt eine engagierte, offene und positive Persönlichkeit mit Drive für die Position Nurse Specialist West-Österreich (Tirol und Vorarlberg) gesucht.


Ihre Aufgaben

  • Als Experte aus dem Bereich der Pflege betreuen Sie Patienten und deren Angehörige in der Nachversorgung und leisten Unterstützung in der Anwendung der Therapie. Dabei sind Sie direkter und vertrauensvoller Ansprechpartner der Betroffenen im Pflegezentrum oder zu Hause. Sie begleiten die Patienten auf ihrem Weg ab dem Therapiestart und bieten ihnen eine serviceorientierte Betreuung.
  • Außerdem trainieren und schulen Sie das medizinische Personal in Krankenhäusern, Pflegeheimen und Pflegediensten in Bezug auf den richtigen Einsatz des Produktes. Sie fördern auch den Informationsaustausch der unterschiedlichen medizinischen Zentren zur bestmöglichen Anwendung. Schulungsveranstaltungen organisieren Sie eigenständig und professionell.
  • Unternehmensintern pflegen Sie die Schnittstellen zu den relevanten Funktionen und stimmen sich laufend ab.
  • Die Administration und Organisation rund um Ihren Bereich übernehmen Sie selbstverantwortlich und genau.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit beachten Sie stets die gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie interne Richtlinien.


Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger (DGKP)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Pflegeberuf, vorzugsweise in der Neurologie oder Geriatrie
  • Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie von Vorteil
  • Starke Patienten- und Serviceorientierung, hoher ethischer Standard
  • Empathische Persönlichkeit, selbstsicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Hoher Grad an Selbstorganisation und Motivation
  • Flexibler Teamplayer und Interesse am gemeinsamen Erfolg
  • Basiskenntnisse in Englisch
  • Hohe Reisebereitschaft


Unser Angebot

  • Wertschätzendes Betriebsklima in einem internationalen stabilen Umfeld
  • Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten im eigenen Gebiet 
  • Möglichkeit in einem innovativen Unternehmen mitzugestalten sowie fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein marktübliches Gehalt mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung sowie Diensthandy, Computer und Dienstwagen auch zur Privatnutzung


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Ing. Katrin Spögler, MA unter der Kennnummer E0133 an jobs2@eblinger.at