KEY ACCOUNT MANAGER (M/W)
ÄSTHETIK / INJECTABLES
WESTÖSTERREICH

Merz Pharma Austria ist führender Anbieter von innovativen Produkten zur Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens. Hohes Qualitätsbewusstsein sowie verantwortungsbewusste und engagierte Mitarbeiter tragen wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei. Zur Verstärkung des Teams wird ein/e Key Account Manager/in im Bereich Ästhetik/Injectables für Westösterreich (Salzburg, Tirol, Vorarlberg) gesucht.


Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen des Verkaufs der verantworteten Produkte (Erreichen der Umsatzziele)
  • Schaffen einer Markt- und Wettbewerbsübersicht
  • Selbstständige Betreuung von Meinungsbildnern
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und Veranstaltungen und Betreuung der Ärzte vor Ort
  • Erkennen von politischen und wissenschaftlichen Neuerungen und Anpassen der jeweiligen Handlungen an die neuen Situationen
  • Selbstständiges Führen von Verkaufsverhandlungen mit Kunden
  • Eigenständige Analyse und Beobachtung des Mitbewerbs und der Marktentwicklungen
  • Selbstständiges Knüpfen von Kontakten zu potenziellen Kunden und Pflegen dieses Netzwerkes
  • Organisation und Betreuung von österreichweiten Veranstaltungen und Workshops
  • Selbstständiges, regelmäßiges Reporting (Markt- und Konkurrenzbeobachtung) an die vorgesetzten Stellen
  • Weiterleiten von Nebenwirkungsmeldungen an die pharmakovigilanz-verantwortliche Stelle


Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossene Pharmareferentenprüfung
  • Mehrjährige Außendiensterfahrung im Pharma- oder Kosmetik-Bereich
  • Verkaufsstarke teamorientierte Persönlichkeit mit professionellem Auftritt und gewinnendem Wesen
  • Analytisches und unternehmerisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit ein großes Gebiet selbstständig zu managen
  • Engagement, Flexibilität sowie hohe Reisebereitschaft
  • Starkes Interesse für den ästhetischen Bereich und dessen Produkte
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Eigenverantwortung, Verhandlungsgeschick
  • Versierter Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen sowie sehr gute Englischkenntnisse


Dotierung: Ab EUR 60.000 Jahresbruttogehalt (exkl. variablem Anteil) mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation, abhängig von Erfahrung und Ausbildung.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an MMag. Alexandra Mauermann unter der Kennnummer H0042 an jobs2@eblinger.at