STEUERBERATER FINANZSTRAFRECHT
MIT PARTNERPERSPEKTIVE (M/W)

Unser Auftraggeber mit Sitz im Herzen von Wien ist eine österreichische Unternehmensgruppe mit operativen Gesellschaften in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechnungswesen und Unternehmensberatung. Neben der klassischen Betreuung der Klienten in diesen Bereichen werden nationale und internationale Unternehmen jeder Größe auch bei allen entscheidenden Etappen der Unternehmensentwicklung betreut. Um die Expertise im Bereich Finanzstrafrecht auszubauen wird eine/ein (angehende/r) Expertin/Experte gesucht. Es besteht für diese attraktive Position die Option einer späteren Partnerschaft.

 

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den Aufbau des Bereiches Finanzstrafrecht
  • Steuerliche Sonderberatung im Bereich Finanzstrafrecht
  • Laufende Betreuung von nationalen wie internationalen Klienten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Durchführung von Betriebsprüfungen, Sonderprüfungen
  • Erstellung von Rechtsmitteln
  • Betreuung von abgabenbehördlichen Prüfungen

 

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgelegte Prüfung zum Steuerberater (oder kurz davor)
  • Begeisterung für und Erfahrung im Bereich Finanzstrafrecht
  • Erfahrung in der Bearbeitung unterschiedlicher Steuerfragen
  • Eigenverantwortliche, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Starke, kommunikative Persönlichkeit mit durchsetzungsstarkem Auftritt

 

Es erwarten Sie ein spannendes Aufgabengebiet und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, die durch eine herausragende Unternehmenskultur und ein wertschätzendes Arbeitsumfeld unterstützt werden.

 

Dotierung: ca. EUR 80.000,- (plus Bonus) Jahresbruttogehalt, abhängig von der Qualifikation und Erfahrung.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Foto an Mag. Nina Fuhrmann unter der Kennnummer X7020 an jobs1@eblinger.at