CATARACT PROCEDURE MANAGER (M/W)
GEBIET: WIEN

Die Alcon Ophthalmika ist mit rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die österreichische Vertriebsgesellschaft des weltweit größten ophthalmologischen Unternehmens, der Alcon Laboratories Inc. in Fort Worth, Texas, und gehört dem international tätigen Novartis Konzern an. Und weil es für innovative Lösungen frische Ideen braucht, wird ab sofort zur Verstärkung für den Bereich Augenchirurgie ein engagierter, dynamischer Cataract Procedure Manager (m/w) gesucht.

 

Ihre Aufgaben

  • Ausbau Marktanteil und Umsatz im Geschäftsbereich Augenchirurgie
    (v.a. Klinikbereich)
  • Umsetzung der Marketingstrategien im Verkaufsgebiet Wien
  • Verkauf von Linsen und Verbrauchsmaterialien
  • Beratung der Chirurgen und des OP Personals
  • Repräsentation auf Messen und diversen Veranstaltungen
  • Aufbau und Pflege langfristiger Kundenbeziehungen
  • Auswertung und Nachbearbeitung der Kundenbesuche

 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung im technischen / augenoptischen Bereich oder im Gesundheitswesen (min. Maturaniveau); Studium von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in entsprechender Vertriebsposition; Erfahrung im Bereich Medizintechnik, idealerweise mit OP-Begleitung
  • Leidenschaft für den Verkauf
  • Ausgezeichnete Moderations- und Präsentationskenntnisse
  • Unternehmerisches Denken, ergebnisorientierte Vorgehensweise und „Hands-on Mentalität“
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten – insbesondere die Fähigkeit komplizierte Sachverhalte leicht verständlich darzustellen
  • Gute Englischkenntnisse in Word und Schrift sowie gute MS-Office-Kenntnisse

 

Dotierung: ab EUR 50.000 Jahresbruttogehalt (exkl. variablem Anteil) mit Bereitschaft zur Überzahlung.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) unter der Kennnummer E7060 an jobs5@eblinger.at