VERBINDUNGEN, DIE WERTE SCHAFFEN.
UNTERNEHMENPHILOSOPHIEUSPLEITBILDINTERNATIONALPERSONALBERATUNGBRANCHEN & POSITIONENSUCHSTRATEGIENAUSWAHLMETHODENPERSONALENTWICKLUNGANGEBOT(CIS-)TEAMSTIMMEN ZU CISTEAMJOBSKONTAKT
ENDE

Führungskräfteentwicklung

Exzellente Führungskräfte zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine charismatische Ausstrahlung haben, die wiederum auf einer stabilen Persönlichkeit und einer selbstbewussten inneren Haltung basiert. Sie besitzen die Fähigkeit, mutig Entscheidungen zu fällen und diese klar zu kommunizieren. Sie behalten die Unternehmensziele und gleichzeitig das Wohl und den Fortschritt ihrer Mitarbeiter im Blick. Flexibel können sie unterschiedliche Perspektiven einnehmen, aus einem Repertoire an Handlungsoptionen wählen, Prioritäten kontextspezifisch reihen und somit zielgerichtet und erfolgreich agieren.

Charisma – stabile Persönlichkeit und innere Haltung
Interaktion – Kommunikationsvermögen und Durchsetzungskraft
System – Kultur, Werteorientierung und Empathie

C - steht für Charisma, die Wirkung des narzisstischen Anteils
I - steht für Interaktion, die Handlung des heroischen Anteils
S - steht für System, die Manifestation des empathischen Anteils

Dem narzisstischen Anteil der Führungskraft wollen Mitarbeiter folgen.
Der heroische Anteil der Führungskraft weiß, wo es hingeht.
Der empathische Anteil der Führungskraft erzeugt Vertrauen.

MEHR DAZU
ZURÜCK ZU ANGEBOT
AKTUELLES
NEWS
Diversification of the executive search industry